Umparken im Kopf

Ist Opel noch so wie Sie denken?

Probieren Sie's...
und mieten doch mal einen!

Frühlingszeit

Wie wäre es mit einem spontanen Ausflug ins Grüne? Oder einer ausgedehnten Wochenend-Rundreise in der Region?

Zu den Angeboten

Mietwagen in Duisburg.

Am westlichen Rand des Ruhrgebietes liegt die kreisfreie Stadt Duisburg. Der Name Duisburg lässt sich aus dem germanischen Ableiten und heißt so viel wie „Befestigung im Überschwemmungsgebiet“.

Duisburg besteht aus den sieben Stadtbezirken Walsum, Hamborn, Mederich / Beek, Hamberg, Duisburg-Mitte, Rheinhausen und Duisburg-Süd. Aufgrund dessen, das Duisburg ein bedeutender Standort für Chemie-, Hütten-, und Stahlindustrie ist, war Duisburg ein regelmäßiges Angriffsziel von alliierten Bombern im 2.Weltkrieg. Nach dem zweiten Weltkrieg erlebte Duisburg einen überdurchschnittlichen Wirtschaftsaufschwung.

Trotz des industriellen Ballungsraumes hat Duisburg eine große Anzahl an kulturellen Einrichtungen. Zum Beispiel finden jedes Jahr die „Duisburger Akzente“ statt, die sich einem aktuellen kulturellen Thema widmen. Eine der sehenswürdigsten Bauwerke in Duisburg ist die Salvatorkirche. Sie gehört der evangelischen Kirchengemeinde Alt-Duisburg ist gilt als Stadtkirchen von Duisburg. Erbaut wurde das Bauwerk im barocken Stil 1316 bis 1415. Um die eben erwähnten Sehenswürdigkeiten in Ruhe betrachten zu können, lohnt sich die Investition in einen Mietwagen.

Neben der Industrie bietet Duisburg zahlreiche Erholungsgebiete für die Einwohner an. Da wären zum Beispiel eine Vielzahl von Grünflächen und Parks, die gerne und regelmäßig besucht werden. Der berühmteste Stadtpark ist der Biegerpark in Huckingen und der Revierpark Mattlerbusch.

Schließen

Stand: Montag, 21.04.2014

47...
 
47138Elspass Autoland GmbH
Emmericher Straße 112, 47138 Duisburg
02064 6009 20
Birgit Kauws

Abgebildete Fahrzeuge sind Modellbeispiele. Die Ausstattung der Mietwagen kann abweichen.